Kirmes am 26. November 2005

Kirmes in Fauerbach.


Fauerbach(ri) "Wenn es regnet oder schneit, ja dann ist es soweit, dann ist unsre Fauerbacher Kirchweih..."

Fuerfunken GIII'

Am vergangenen Samstag war es dann auch endlich soweit: Kirmestanz in Fauerbach. Schon früh am Abend war der Saal der Gaststätte "Zur Reichspost" voll besetzt. Die "Night Birds" spielten flotte Tanzmusik und die Gäste dankten es Ihnen mit ausgelassener Stimmung und einer vollen Tanzfläche. Kein Wunder also, dass die Musiker eine Verlängerung bekamen. Bis zum frühen Morgen wurde ausgelassen gefeiert. Außerdem gab es wieder eine kleine Showeinlage: die Minis der Fauerbacher Feuerfunken hatten unter der Leitung von Jenny Werner und Katja Huth einen Tanz eingeübt. Neun kleine Nixen - die jüngste war gerade mal zwei Jahre alt - hüpften zu dem Lied "Arielle, die Meerjungfrau" über das Parkett. Das Publikum und die Mädchen hatten bei ihrem Auftritt eine Menge Spaß. Da war eine Zugabe fällig und die kleinen Tänzerinnen wurden mit großem Applaus und einem Eis für ihre Leistung belohnt.

Bericht von Rita Michel
Bilder von Gunthard Schneider

Zurück

Homepage aktualisiert am 29.06.2024
Jetzt auch auf Smartphone nutzbar.

Feuerwehrlinkliste


Sprüche und Gedanken für jeden Tag

Wenn der Tag nicht dein Freund war, so war er doch dein Lehrer.

Der aktuelle Terminkalender 2024 ist online!

Der Terminkalender beinhaltet alle Ferientermine, sowie Feiertage und jetzt auch den aktuellen Abfallkalender für das Philippseck!