Lahnfahrt der Jugendfeuerwehr 1998

Feuerwehrnachwuchs mit Schlauchboot auf der Lahn



BUTZBACH (mr). Gleich das erste Ferienwochenende nutzten 19 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren aus Butzbach und Fauerbach v. d. H. zu einem Zeltlager an der Lahn. Die Organisation und Verantwortung teilten sich eine Betreuerin und sechs Betreuer.


Am Freitag, 17 Juli, ging es kurz nach Mittag im Konvoi von fünf Fahrzeugen, davon eines mit Hänger, vollgepackt mit Schlauchbooten, Zelten, Kücheneinrichtung, Tischen und Bänken, sowie persönliches Gepäck nach Odersbach bei Weilburg zum Campingplatz.


Nach dem Zeltaufbau und einrichten konnte die nähere Umgebung erkundet werden. Nach Grillwürstchen zum Abendbrot und die Vorfreude auf den nächsten Tag, dauerte es relativ lange, bis Ruhe im Lager eingekehrt war.


Nach einer eher unruhigen Nacht, gab es Brötchen mit allen erdenklichen Beilagen zum Frühstück. Anschließend wurde zur Bootsfahrt auf der Lahn gerüstet. Der Weg ging nach Selters. Hier angelangt mussten die Schlauchboote per Blasebalg startklar gemacht werden. Danach wurden die „Besatzungen” zusammengestellt, die Schwimmwesten angelegt und die Boote zu Wasser gebracht.


Das Abenteuer auf der Lahn begann.
Bei Ahausen musste die erste Schleuse mit Muskelkraft betätigt werden. Danach ging es in Richtung Schifffahrtstunnel bei Weilburg. An der Ausfahrt des Tunnels musste noch eine Doppelschleuse überwunden werden, um nach neun Flusskilometern in Odersbach zum Mittagessen anzulegen. Allerlei Ballspiele und eine deftige Gulaschsuppe zu Abend beschlossen diesen ereignisreichen Tag. Nach dem gestressten, verlief die zweite Nacht viel ruhiger.


Nach einem kräftigen Frühstück wurde mit dem Abbau begonnen. Nach beladen der Fahrzeuge, Säubern des Platzes und reibungsloser Heimfahrt, hatte ein herrliches Wochenende seinen Abschluss gefunden. Ein Fazit aus diesem Wochenende ist ganz schnell mit den Worten eines jungen Teilnehmers gezogen: „Machen wir so was nächstes Jahr wieder? Das wäre Super!”


Ausgang des Schiffahrtstunel bei Weilburg

Hier am Ausgang des Schiffahrtstunnel bei Weilburg.

Manfred Rensch

Zurück

Homepage aktualisiert am 29.06.2024
Jetzt auch auf Smartphone nutzbar.

Feuerwehrlinkliste


Sprüche und Gedanken für jeden Tag

Wenn der Tag nicht dein Freund war, so war er doch dein Lehrer.

Der aktuelle Terminkalender 2024 ist online!

Der Terminkalender beinhaltet alle Ferientermine, sowie Feiertage und jetzt auch den aktuellen Abfallkalender für das Philippseck!